Hamlet

Hamlet

Schauspielhaus Dortmund

nach William Shakespeares "The Tragedy of Hamlet, Prince of Denmark" in der deutschen Übersetzung von Reinhard Palm 

MEHR ERFAHREN

12. September 2014

Premiere

OUT! - Gefangen im Netz - mobil

OUT! - Gefangen im Netz - mobil

Droste-Hülshoff-Realschule

Mobiles Klassenzimmerstück zum Thema Cybermobbing
von Knut Winkmann

MEHR ERFAHREN

18. September 2014

Premiere

MINORITY REPORT oder MÖRDER DER ZUKUNFT

MINORITY REPORT oder MÖRDER DER ZUKUNFT

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Ein Live-Film von Klaus Gehre
nach Steven Spielberg und Philip K. Dick

MEHR ERFAHREN

14. September 2014

Premiere

Tod eines Handlungsreisenden

Tod eines Handlungsreisenden

Schauspielhaus Dortmund

von Arthur Miller

MEHR ERFAHREN

18. Oktober 2014

Premiere

Komm in meinen Wigwam

Komm in meinen Wigwam

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Eine Pilgerreise in die wunderbare Welt der katholischen Aufklärungs- und Anstandsliteratur von Wenzel Storch

MEHR ERFAHREN

17. Oktober 2014

Premiere

Szenen einer Ehe

Szenen einer Ehe

Schauspielhaus Dortmund

nach Ingmar Bergman

MEHR ERFAHREN

28. November 2014

Premiere

Jörg Buttgereits NOSFERATU LEBT!

Jörg Buttgereits NOSFERATU LEBT!

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

von Jörg Buttgereit
nach Stoker, Murnau, Galeen und Schreck

MEHR ERFAHREN

29. November 2014

Einfuehrung: 19:30Uhr

Premiere

OUT! - Gefangen im Netz

OUT! - Gefangen im Netz

Schauspiel Dortmund (Studio)

Mobiles Klassenzimmerstück zum Thema Cybermobbing
von Knut Winkmann

MEHR ERFAHREN

05. Dezember 2014

Häuptling Abendwind und Die Kassierer: Eine Punk-Operette

Häuptling Abendwind und Die Kassierer: Eine Punk-Operette

Schauspielhaus Dortmund

nach Johann Nestroy und Jacques Offenbach

MEHR ERFAHREN

24. Januar 2015

Premiere

Elektra

Elektra

Schauspiel Dortmund

Tragödie nach Sophokles, Euripides und Hugo von Hofmannsthal
Für die Bühne neu bearbeitet von Alexander Kerlin

MEHR ERFAHREN

07. Februar 2015

Premiere

Das Bekenntnis eines Masochisten

Das Bekenntnis eines Masochisten

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Groteske von Roman Sikora

MEHR ERFAHREN

31. Januar 2015

Premiere

Identity

Identity

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Jugendclub-Projekt der Theaterpartisanen 16+

MEHR ERFAHREN

14. März 2015

Premiere

MOBY DICK versus Die Jäger der Angst

MOBY DICK versus Die Jäger der Angst

Schauspielhaus Dortmund

Ein Rachefeldzug mit Puppen und Menschen von Roscha A. Säidow
nach Herman Melville

MEHR ERFAHREN

28. März 2015

Premiere

Die Möglichkeit einer Insel

Die Möglichkeit einer Insel

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Eine animierte Dystopie nach Michel Houellebecq

MEHR ERFAHREN

27. März 2015

Premiere

THE MADHOUSE OF YPSILANTIS

THE MADHOUSE OF YPSILANTIS

Am Schauspiel Dortmund und im World Wide Web

Ein Mystery-Crime-Science-Fiction-Hospital-Theater-Web- Adventure in sieben Teilen von Alexander Kerlin, Anne-Kathrin Schulz und Kay Voges

MEHR ERFAHREN

16. Mai 2015

Premiere

Kaspar Hauser und Die Sprachlosen aus Devil County

Kaspar Hauser und Die Sprachlosen aus Devil County

Schauspielhaus Dortmund (Studio)

Ein Wiedererwachen mit dem Dortmunder Sprechchor
von Thorsten Bihegue und Alexander Kerlin

MEHR ERFAHREN

14. Juni 2015

Premiere

The Return of DAS GOLDENE ZEITALTER - 100 neue Wege dem Schicksal das Sorgerecht zu entziehen
MEHR ERFAHREN

Kein Termin verfügbar

Premiere

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.