Es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut - Die große Hannes-Brock-Abschiedsgala

Publikumsliebling und Kammersänger verabschiedet sich nach 25 Jahren

Ks. Hannes Brock (Foto: Björn Hickmann)


Am Samstag, 17. Februar 2018, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 29. April 2018, um 18 Uhr wird sich Ks. Hannes Brock mit der Gala ES WAR SEHR SCHÖN, ES HAT MICH SEHR GEFREUT vor seinen Fans im Dortmunder Opernhaus präsentieren.

Kaum zu glauben, aber auch Publikumslieblinge gehen in den Ruhestand. Seit 45 Jahren steht Hannes Brock auf der Bühne, seit 25 Jahren in Dortmund, seit 2012 mit dem wohlverdienten Ehrentitel Kammersänger – nun verabschiedet er sich zum Ende der Spielzeit 2017/18 aus dem Opernensemble.

In großen Rollen, als Moderator und Entertainer hat ihn das Dortmunder Publikum lieb gewonnen. Und wenn sich einer wie er von seinen Zuschauern verabschiedet, tut er das mit Musik. Gemeinsam mit seinen künstlerischen Freunden Emily Newton und Morgan Moody, seiner Band und den Dortmunder Philharmonikern unter der Leitung von Philipp Armbruster wird Hannes Brock ein weiteres Mal einen seiner beliebten Gala-Abende veranstalten und das Publikum wie gewohnt auf eine unterhaltsame Reise durch Musical, Jazz und Klassiker des Pops mitnehmen.

Es gibt noch wenige Restkarten, erhältlich an der Tageskasse im Opernhaus, telefonisch unter 0231/50 27 222 oder im >>Webshop.


Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.