Manuela Uhlmann (Kontrabass)

Uhlmann (Kontrabass)

Manuela Uhlmann entstammt einer Berliner Künstlerfamilie (Kunstmaler, Grafiker, Bildhauer). Mit 4 Jahren hatte sie erste solistische Auftritte mit der Geige. Es folgte eine frühe musisch orientierte Ausbildung. Zusätzlich zum Klavier kam im Alter von 11 Jahren der Kontrabass dazu, dessen Ausbildung am heutigen Carl-Phillipp-Emanuel-Bach-Gymnasium in Berlin studienorientiert fortgesetzt wurde. Ihr Examen absolvierte sie 1985 in der Klasse von Heinz Zimmer (Staatskapelle Berlin), an der Hochschule für Musik "Hans Eisler" Berlin.

Während des Studiums wurde sie Solo-Kontrabassistin beim Rundfunkorchester Berlin und dem Corelli Kammerorchester Berlin (Ltg. Bela Papp). Nach ihrer genehmigten Ausreise aus der DDR (1989) ging sie mit ihrer Familie nach Südafrika, wo sie als stellv. Solobassistin beim Nationalorchester in Johannesburg/Pretoria angestellt war. Aufgrund der politischen Verhältnisse in Südafrika kehrte sie 1990 zurück. Hiernach war sie zunächst beim Filmorchester Babelsberg tätig. Nach umfangreichen privaten Studien bei Heinz Jablonski und Norbert Duka (Deutsche Oper Berlin) sowie bei Prof. Rainer Zepperitz (Berliner Philharmoniker) erfolgte zunächst ein Aushilfsvertrag an der Deutschen Oper Berlin und anschließend, ab 1997, die Anstellung bei den Dortmunder Philharmonikern.

Manuela Uhlmann war Teilnehmerin verschiedener Wettbewerbe und erhielt erste Preise u.a. beim Hochschulwettbewerb der DDR in Dresden, der Sommerakademie Nyibátor (Ungarn) und der Carl- Flesch-Akademie Baden-Baden. Sie ist neben ihrem Schwerpunkt als Orchestermusikerin auch kammermusikalisch und solistisch tätig.

Seit 2016 spielt sie solistisch einen Kontrabass des italienischen Baumeisters Luciano Golia.

Foto: (c) Paul Galke



Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.