Tina Lanik

Nach einem Politikstudium in Wien kam Tina Lanik durch Assistenzen bei Luc Bondy und Elmar Goerden ans Theater und arbeitet seit ihrer Wiener Debüt-Inszenierung 1999 als freie Regisseurin. 2003 wurde sie von der Zeitschrift „Theater heute“ zur Nachwuchsregisseurin des Jahres gewählt. Regelmäßig inszenierte sie u.a. am Bayerischen Staatsschauspiel, am Schauspielhaus Bochum, am Zürcher Schauspielhaus, am Deutschen Theater Berlin, am Burgtheater und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. 2014 gab sie ihr Operndebüt mit Bellinis La Sonnambula in Frankfurt. Seit 2016 gehört sie zur Künstlerischen Leitung des Residenztheaters München.



Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.