Anna Pinter

Pinter

Anna Pinter begann ihre Ausbildung in Tanz, Gesang und Schauspiel im Alter von 17 Jahren am Performers College in London und schloss sie nach drei Jahren mit dem Titel Diplom erfolgreich ab. Zeitgleich schloss sie ihre Dozentenqualifikation in den Kategorien Ballett und Modern Dance ab. Im Zuge ihrer Ausbildung wirkte sie in diversen Musicalproduktionen des Performers College London mit und trat u. a. im Rahmen zweier FA-Cup-Endspiele im Londoner Wembley Stadium als Tänzerin auf. Des Weiteren trat Anna Pinter als Tänzerin für Ed Sheeran bei der englischen TV-Show X-Factor auf. Außerdem übernahm sie die Rolle als Tänzerin für Anthony Nolans Daisy Ball in London. Es folgte ein Auftritt als Sängerin und Tänzerin bei der Show 4th Dimension im Towngate Theatre in Basildon (GB).

Mit ihrer Rückkehr nach Deutschland schloss sich eine Tätigkeit als Tanzlehrerin in den Bereichen Ballett, Jazz, Step und Commercial an. Anschließend war sie im Ausland für einen Robinson Club als Choreografin, Tänzerin und Sängerin tätig. Danach war Anna Pinter auf dem Kreuzfahrtschiff MS Deutschland von Phoenix Reisen als Tänzerin und Sängerin im Einsatz. Es folgte ein Engagement als Musicaldarstellerin bei der Deutschland-Tournee von Conni – Das Schulmusical sowie diverse Auftritte als Tänzerin für die Show Hollywood in Concert. Zuletzt war sie als Musicaldarstellerin bei der Musikshow der Karl May Festspiele in Elspe zu sehen.
In der Spielzeit 2019/20 gehört Anna Pinter zum Tanzensemble von Im weißen Rössl.

Foto: (c) Anastasia Smanyuk



Aktuelle Produktionen: