Dmitry Semionov

Semionov

Dmitry Semionov, aus Moskau gebürtig. Studium an der Vaganova-Ballettschule in St. Petersburg. Erstes Engagement am Kirov Ballett (Marijinsky-Theater). 2006 Erster Solist an der Semperoper Dresden. 2007 bis 2013 Erster Solist des Staatsballett Berlin. Zahlreiche internationale Gastspiele, Preise und Auszeichnungen (u.a. Arabesque International Ballet Competition Perm, Jekaterina-Maximova- & Vladimir-Vasiliev-Preis, Tänzer des Jahres 2009 in der Fachzeitschrift Balletttanz). Seit 2013 als ständiger Gastsolist am Ballett Dortmund verpflichtet, u.a. Geschichten aus dem Wiener Wald, Orpheus, Zauberberg, Schwanensee (Wang), Das Piano (Bubenicek).

 

Foto: (c) Agentur



Aktuelle Produktionen: