Francesco Nigro

Nigro

Francesco Nigro stammt aus Italien und erhielt 2013 seinen Abschluss an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden. Zuvor studierte er am Centro Formazione Aida und an der Scuola di Ballo Teatro alla Scala, wo er bereits in mehreren Solorollen, u.a. als Blauer Vogel in Dornröschen und Werken von Marius Petipà und George Balanchine, zu sehen war.

Seit der Spielzeit 2013/14 ist er am Ballett Dortmund engagiert. Hier war er bereits mehrfach solistisch zu erleben, u.a. als Der Stein in Xin Peng Wangs Der Traum der Roten Kammer, als Settembrini in Zauberberg und als Teufel in Faust I.

 

Foto: (c) Björn Hickmann/Stage Picture GmbH



Aktuelle Produktionen: