Jelena-Ana Stupar

Stupar

Jelena-Ana Stupar, in Belgrad (Serbien) geboren. Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule „Lujo Davico" in Belgrad und an der Hamburger Ballettschule John Neumeier. 2002 bis 2009 Solistin am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin. Seit 2009 Mitglied des Ballett Dortmund, wo sie in zahlreichen Produktionen mitwirkte. Für die Interpretation der Ophelia in Xin Peng Wangs h.a.m.l.e.t. wurde sie vom Fachmagazin „Theater Pur“ zur Besten Nachwuchstänzerin gekürt.

Foto: (c) Björn Hickmann



Aktuelle Produktionen: