John Axelrod

John Axelrod wurde im April 2011 zum Ersten Dirigenten des Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi berufen. Im November 2014 wurde er zudem neuer künstlerischer und musikalischer Direktor des Real Orquesta Sinfónica de Sevilla. Seit 2001 hat John Axelrod Orchester wie das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, das Gürzenich-Orchester Köln, die Dresdner Philharmonie, das Gewandhausorchester Leipzig, das Orchestre de Paris, das Royal Philharmonic Orchestra, London Philharmonic Orchestra, Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Los Angeles Philharmonic, Philadelphia Orchestra oder Chicago Symphony dirigiert. Auch bei Festivals wie dem Lucerne Festival oder den Salzburger und Bregenzer Festspielen war John Axelrod zu Gast.



Aktuelle Produktionen: