Marie Helbing

Marie Helbing studierte Vergleichende Textilwissenschaft und Soziologie an der TU Dortmund. Sie arbeitete am Fachbereich für Kunst und Materielle Kultur und nahm Lehraufträge wahr. Praktische Erfahrungen sammelte sie bereits am Goethe Institut Berlin sowie bei dem Medienkunstfestival ISEA 2010Ruhr, welches im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 stattfand.

 

Seit der Spielzeit 2011 / 2012 war sie als Dramaturgieassistentin am KJT Dortmund tätig, seit Sommer 2013 als Souffleuse am Schauspiel Dortmund. Parallel arbeitet sie an ihrer Dissertation.



Aktuelle Produktionen: