Ronny Jakubaschk

Jakubaschk

Ronny Jakubaschk studierte Dramaturgie in Leipzig. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst als Regieassistent am Staatstheater Cottbus, am Schauspiel Frankfurt und am Wiener Burgtheater. Von 2006 bis 2009 war er fester Regieassistent und Regisseur am Maxim Gorki Theater Berlin. Zusammenarbeit u.a. mit Sebastian Baumgarten, Jan Bosse, Vera Nemirowa, Stefan Pucher und Armin Petras. Seit 2009 inszeniert er als freischaffender Regisseur u.a. am Theater Basel, am Schauspiel Frankfurt, am Maxim Gorki Theater Berlin, am Theaterhaus Jena, am Volkstheater Rostock und am Theater Aachen.

Für die Junge Oper Dortmund inszenierte Ronny Jakubaschk bereits die Kinderoper SchafDer kleine Barbier oder Eine haarige Angelegenheit und Der unglaubliche Spotz.

www.ronnyjakubaschk.de

Foto: (c) Dorit Guenter