Sibylle Gädeke

Sibylle Gädeke studierte Malerei sowie Bühnen- und Kostümbild an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und arbeitete u.a. am Staatstheater Stuttgart, am Nationaltheater Mannheim, am Schauspielhaus Zürich, am Bayerischen Staatsschauspiel und an den Münchner Kammerspielen. 1995-2001 war sie Ausstattungsleiterin am Hans Otto Theater Potsdam. Sibylle Gädeke kann außerdem auf zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen ihrer Malerei verweisen. Am Theater an der Wien gestaltete sie 2013 die Kostüme zur Uraufführung A Harlot‘s Progress und an der Semperoper Dresden zum Wildschütz. In Dortmund entwarf sie zuletzt die Kostüme zum Rosenkavalier und zu Tristan und Isolde.



Aktuelle Produktionen: