Stephanine Ricciardi

Ricciardi

Stephanine Ricciardi wurde 1986 in Brasilien geboren. Bereits während der Schulzeit erhielt sie ihre tänzerische Ausbildung an der Escola de danca Monica Tenore und an der Escola do Teatro Bolschoi do Brasil. Von 2008 bis 2010 gehörte sie der Jugendcompagnie des Bolschois an.

 

Bevor sie an das Theater Dortmund kam, tanzte sie von 2010 bis 2012 beim Salzburger Ballett. Sie ist Preisträgerin verschiedener brasilianischer Tanzfestivals. Hervorzuheben ist ihre Rolle als Mädchen in Geschichten aus dem Wiener Wald, ihre Interpretation in Little Monsters von Demis Volpi und als Mutter in Benjamin Millepieds Der Nussknacker.

 

Foto: (c) Bettina Stöß/Stage Picture GmbH



Aktuelle Produktionen: