Toto

Der Magdeburger studierte u. a. bei Volker Pfüller in Berlin und arbeitet seit 2000 als freischaffender Bühnen- und Kostümbildner. Produktionen führten ihn u.a. an das Staatstheater Nürnberg, das Theater Konstanz, das Nationaltheater Weimar, die Volksbühne Berlin, das Theater Kiel, das Staatstheater am Gärtnerplatz München und die Wiener Volksoper, wo er die Ausstattung für Werke wie Die lustige Witwe, My Fair Lady und Gräfin Mariza entwarf. Er zeigte sich auch verantwortlich für das Kostümbild der Erstaufführung von Fritz Katers Vineta in Dijon.

Darüber hinaus war Toto an der Hochschule für Musik und Theater in Bern und an der Universität der Künste in Berlin tätig und arbeitete für den MDR und UNICEF. Mit dem Regisseur Thomas Enzinger verbindet ihn eine langjährige Zusammenarbeit.



Aktuelle Produktionen: