• natur_erlebnis © Magdalena Spinn

10. Philharmonisches Konzert - natur_erlebnis

Konzerthaus Dortmund

Mit einem Werk von Gustav Mahler

Gustav Mahler (1860-1911)
3. Sinfonie d-Moll

Gabriel Feltz, die Dortmunder Philharmoniker und Gustav Mahler: diese Verbindung verspricht nach den gefeierten Aufführungen von Mahlers sechster und zweiter Sinfonie in den vergangenen Spielzeiten wiederum einen besonderen Höhepunkt im Dortmunder Konzertkalender - diesmal mit der 3. Sinfonie.

Sie ist Mahlers umfangreichste Sinfonie und ein ganzer musikalischer Kosmos: Hier schafft Gustav Mahler schier grenzenlose Klangwelten, die eine große suggestive Kraft entfalten. Der Komponist gab der Sinfonie den Untertitel Ein Sommermittagstraum und formt darin ganz unterschiedliche Einflüsse zu einem sinfonischen Ganzen. Neben Liedern aus Des Knaben Wunderhorn findet auch ein Auszug aus Nietzsches Also sprach Zarathustra Eingang in die Sinfonie, in der wiederum die Grenzen des rein instrumentalen Ausdrucks gesprengt werden. Wie schon in der zweiten Sinfonie verwendet Mahler auch hier einen Chor. Ein wahrhaft monumentales natur_erlebnis!

Besetzung

  • Mezzosopran: Janina Baechle
  • Mit dem: Knabenchor der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund
  • Mit den: Damen des Opernchors Dortmund sowie den Damen des Kammerchors der TU Dortmund
  • natur_erlebnis
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

04. Juli 2017

Beginn: 20:00 Uhr

Einführung: 19:15 Uhr

Konzerthaus Dortmund

Termine

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.