• Ensemble © Edi Szekely
  • Johanna Klammer, Lara Busche, Lotta Severin, Henrike Tünnermann, Rosa Cizmowski © Edi Szekely
  • Dejan Hauch (vorne), Marlene Unterfenger, Niklas Krause, Lara Möhl, Adriana Janina Ledda, Sam Gielisch © Edi Szekely
  • Ensemble © Edi Szekely
  • Ensemble © Edi Szekely
  • Henrike Tünnermann, Sarah Sorhagen, Johanna Klammer, Lara Busche, Rosa Cizmowski, Adriana Reinecke, Lotta Severin, Marlene Unterfenger (vorne) © Edi Szekely
  • Adriana Janina Ledda © Edi Szekely
  • Adriana Janina Ledda, Dejan Hauch © Edi Szekely
  • Lara Möhl, Niklas Krause, Sam Gielisch, Rafael Reis © Edi Szekely
  • Marlene Unterfenger, Niklas Krause, Lara Möhl, Rafael Reis © Edi Szekely
  • Rafael Reis © Edi Szekely
  • Lara Möhl, Niklas Krause © Edi Szekely
  • 4D-Tanzensemble © Edi Szekely
  • Ensemble © Edi Szekely
  • Ensemble © Edi Szekely
  • Adriana Reinecke, Adriana Janina Ledda, Dejan Hauch, Sam Gielisch © Edi Szekely
  • Marlene Unterfenger, Adriana Reinecke, Lotta Severin, Adriana Janina Ledda © Edi Szekely

Surprise Meetings

Megastore

Mit dem Jugendclub Theaterpartisanen 16+

„Alles hängt wie Ballast an mir. Meine Kleider. Meine Sorgen. Meine Haare. Ich blicke auf und denke mir, einmal was Verrücktes tun. Einmal was machen, was nicht jeder macht.“

In ihrem neuen Stück schauen die Theaterpartisanen auf das, was uns alle am meisten prägt: das Unerwartete! Die Jugendlichen lassen sich auf ein Theaterexperiment ein, bei dem sie nicht wissen, wo sie ankommen werden – vielleicht bei sich selbst?

In Kooperation mit der Tanztheaterwerkstatt 4D rennen sie gegen die Schulnormen an, verweigern sich, suchen und stellen fest. Mit selbst geschriebenen Texten machen sie sich auf den Weg, verwandeln sich kafkaesk und stellen sich vor, wer sie sein könnten, wenn sie einmal einen rücksichtslosenTag erleben würden oder: wie der perfekte Moment aussieht.

Besetzung

  • Mit: Sam Gielisch, Dejan Hauch, Jana Kamm, Rafael Reis, Niklas Krause, Adriana Janina Ledda, Lara Möhl, Marlene Unterfenger
  • Und dem 4D-Ensemble: Lara Busche, Johanna Klammer, Rosa Cizmowski, Adriana Reinecke, Sarah Sorhagen, Lotta Severin, Henrike Tünnermann
  • Regie: Sarah Jasinszczak
  • Bühne: Emine Güner
  • Kostüme: Yaroslava Sydorenko
  • Choreografie: Birgit Götz
  • Ensemble
  • Johanna Klammer, Lara Busche, Lotta Severin, Henrike Tünnermann, Rosa Cizmowski
  • Dejan Hauch (vorne), Marlene Unterfenger, Niklas Krause, Lara Möhl, Adriana Janina Ledda, Sam Gielisch
  • Ensemble
  • Ensemble
  • Henrike Tünnermann, Sarah Sorhagen, Johanna Klammer, Lara Busche, Rosa Cizmowski, Adriana Reinecke, Lotta Severin, Marlene Unterfenger (vorne)
  • Adriana Janina Ledda
  • Adriana Janina Ledda, Dejan Hauch
  • Lara Möhl, Niklas Krause, Sam Gielisch, Rafael Reis
  • Marlene Unterfenger, Niklas Krause, Lara Möhl, Rafael Reis
  • Rafael Reis
  • Lara Möhl, Niklas Krause
  • 4D-Tanzensemble
  • Ensemble
  • Ensemble
  • Adriana Reinecke, Adriana Janina Ledda, Dejan Hauch, Sam Gielisch
  • Marlene Unterfenger, Adriana Reinecke, Lotta Severin, Adriana Janina Ledda
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

Premiere

11. März 2017

Beginn: 19:30 Uhr

Megastore

Sponsoren

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.