• 10. Philharmonisches Konzert - himmel_reich © Magdalena Spinn

10. Philharmonisches Konzert - himmel_reich

Konzerthaus

Mit einem Werk von Mahler

Gustav Mahler
8. Sinfonie Es-Dur

Das Größte, was ich gemacht“: Gustav Mahler ließ keine Mehrdeutigkeiten zu, was er von seiner 8. Sinfonie hielt. Alleine die Besetzung von zwei großen Chören und Knabenchor, acht Solisten und einem Orchester von über einhundert Musikern sprengte alle bekannten Maßstäbe – und sorgte dafür, dass man der Sinfonie den Beinamen „Sinfonie der Tausend“ verpasste. Mit diesem Klangkörper entwickelt Mahler eine Klangpracht, wie man sie nicht für möglich hält: ein echtes himmel_reich. Im ersten Satz vertont er den mittelalterlichen Pfingsthymnus Veni, creator spiritus, im Zweiten Szenen aus Goethes Faust II. Durchzogen wird das opulente Werk von der Idee der Liebe als die Kraft, die alle erlösen kann. Mahler selbst hörte seine Sinfonie so, als ob „das Universum zu tönen und zu klagen beginnt“: welch ein Abschluss für welten_klang_räume.

Bitte beachten: Die Einführung findet im Komponistenfoyer statt.

Besetzung

  • Einstudierung Philharmonische Chöre: Petr Fiala
  • Sopran: , Michaela Kaune
  • Alt: Iris Vermillion, Mihoko Fujimura
  • Tenor: Brenden Patrick Gunnell
  • Bariton: Markus Eiche
  • Bass: Karl-Heinz Lehner
  • Mit dem: Knabenchor der Chorakademie Dortmund, Tschechischen Philharmonischen Chor Brno, Slowakischen Philharmonischen Chor Bratislava
  • 10. Philharmonisches Konzert - himmel_reich
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

04. Juli 2018

Beginn: 20:00 Uhr

ENDE: 21:30 Uhr

Einführung: 19:15 Uhr

Konzerthaus

Termine

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.