• Oper

Liederfoyer

Opernfoyer

Sängerinnen und Sänger des Ensembles präsentieren sich kammermusikalisch im Opernfoyer

Ein Lied kann eine Oper in Miniaturformat sein: In ein paar Takten, in wenigen Minuten breitet es eine Welt vor uns aus, entwickelt eine Tragödie oder eine Komödie und zeigt uns das Große im Kleinen. Komponisten aller Zeiten haben sich in dieser Kunst des Verdichtens versucht und dabei Lieder geschaffen, die zum Schönsten gehören, was die Musik für uns bereit hält. Auch in dieser Spielzeit werden sich Sängerinnen und Sänger unseres Ensembles wieder kammermusikalisch im Foyer präsentieren und Kleinode aus dem unerschöpflichen Lied-Repertoire zu Gehör bringen. An fünf Samstagen um jeweils 16.00 Uhr findet das Liederfoyer auf der Foyerbühne im Opernhaus statt.

26.05.2018
Keiko Matsumoto und Natascha Valentin:
Amor, voce del cielo“: Schon seit Jahrtausenden schießt der geflügelte Liebesgott Amor seine Pfeile auf wehrlose Herzen, und die retten sich nicht selten – in Musik. Das letzte Liederfoyer der Spielzeit widmet sich dem Liebesglück und -unglück in Vertonungen von Gaetano Donizetti, Antonín Dvořák, Gabriel Fauré, Gioachino Rossini und Peter Tschaikowsky. Die Sopranistin Keiko Matsumoto und die Mezzosopranistin Natascha Valentin interpretieren die Duette aus dem 19. Jahrhundert; am Flügel begleitet von Granville Walker.

Besetzung

  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

26. Mai 2018

Beginn: 16:00 Uhr

ENDE: 17:30 Uhr

Opernfoyer

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.