• Schauspiel

Enjoy Complexity

Alte Grundschule in Dortmund-Kley (Kleyer Weg 90)

1. Dortmunder Konferenz für Theater und Digitalität. Kuratiert von Michael Eickhoff und Alexander Kerlin

Die Welt, wie sie sich uns darstellt, ist komplexer geworden. Die Anzahl der losen Informationsenden, die in unsere Wahrnehmungsbereiche hineinragen, hat sich explosionsartig erhöht. Ob Technologie, Wissenschaft oder Politik: Die Zusammenhänge scheinen vielschichtiger und widersprüchlicher geworden zu sein. Hinzu kommt eine beispiellose Krise des Begriffs der Wahrheit. An all dem hat die Digitalisierung aller Lebensbereiche ihren nicht zu unterschätzenden Anteil.

Wie reagiert das Theater? Mit welchen Erzählweisen, Versuchsanordnungen und technologischen Erfindungen? Zwischen Bühne, Virtual Reality und Social Media: Wird das Theater in der Lage sein, die Komplexität der Digitalen Moderne nicht nur zu integrieren und darzustellen – sondern für das Publikum auch genießbar zu machen? Den populistischen Reflexen eine Vision von Welt entgegen zu setzen, die Komplexität nicht fürchtet, sondern sie gleichermaßen kritisiert und feiert?

Das Schauspiel Dortmund lädt für die Dauer von drei Tagen Wissenschaftler, Künstler und Techniker ein, um gemeinsam an einem Theater für die Digitale Moderne zu forschen.

www.enjoy-complexity.de


Gefördert von der Wilo-Foundation, der Heinrich Böll-Stiftung und dem Land NRW.

Besetzung

  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

24. Februar 2018

Alte Grundschule in Dortmund-Kley (Kleyer Weg 90)

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.