• Johannes Leitner (Posaune) © Marcel Schaar

10. Philharmonisches Konzert - Ewige Heimkehr

Konzerthaus

Mit Mahlers 9. Sinfonie

Gustav Mahler (1860-1911)
9. Sinfonie D-Dur

Wie in den vergangenen Spielzeiten beschließt Generalmusikdirektor Gabriel Feltz auch in diesem Jahr wieder die Saison mit einer Mahler-Sinfonie. Dieses Mal steht die Neunte auf dem Programm. Einmal mehr schuf Mahler ein Werk, das eine ganze Welt umfasst. Es spiegelt eine Gesellschaft, die kurz davor ist, in den Abgrund des Ersten Weltkriegs zu taumeln, sich aber noch ganz in ihrem verbleichenden Glanz sonnt. Die verfremdeten Ländler-Tänze des zweiten Satzes nannte der Komponist Dieter Schnebel einmal „komponierte Ruinen“, Anfang und Ende präsentieren sich derweil als letzte schwelgerische Abgesänge auf eine untergehende Welt. Die ist auch Mahlers eigene: Die 9. Sinfonie ist das letzte Werk, das er vor seinem viel zu frühen Tod zwei Jahre später fertigstellt.

Besetzung

  • Johannes Leitner (Posaune)
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

02. Juli 2019

Beginn: 20:00 Uhr

ENDE: 21:30 Uhr

Konzerthaus

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.