• Oper

Wo die wilden Kerle wohnen

Opernhaus

Fantastische Oper in einem Akt von Oliver Knussen.
Libretto von Maurice Sendak nach seinem gleichnamigen Kinderbuch von 1963. Deutsch von Claus H. Henneberg. Ab 6 Jahren

Max will herumtollen und spielen. Was gibt es da Dümmeres, als dass die ganze Verwandtschaft kommt und man immer wieder ermahnt wird ruhig zu sein? Max stimmt ein Wolfsgeheul an und wird von seiner Mutter ohne Abendessen auf sein Zimmer geschickt. Doch hier weiß er sich die Langeweile zu vertreiben: Mit Hilfe seiner Fantasie begibt Max sich in ein fernes Land, in dem tierische Kreaturen zu Spielgefährten werden. Er wird schnell zu ihrem Häuptling ernannt und treu an seiner Seite steht ein lebendig gewordener Kuschel-Affe. Als es Max mit den wilden Kerlen jedoch zu bunt wird, schickt er sie ohne Essen schlafen, und beschließt selbst die fantastische Insel zu verlassen. Das gelingt jedoch nur mit Hilfe seines Äffchens. Zu Hause erwartet ihn nach all diesen Abenteuern seine Mutter – mitsamt seiner Lieblingsspeise.

Maurice Sendaks Wo die wilden Kerle wohnen gehört schon längst zu den vielgeliebten Kinderbuch-Klassikern. Der Autor selbst verfasste das Textbuch zur Oper, das den britischen Komponisten Oliver Knussen zu leuchtenden Klangfarben, tumultartigen Orchesterausbrüchen und lyrischen Traumpassagen inspirierte. Die wilden Kerle singen hierbei sogar in einer Fantasiesprache, die eigens erfunden wurde! Seit der Urauff ührung 1980 zählt Wo die wilden Kerle wohnen international zu den erfolgreichsten Kinderopern.

Besetzung

  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

26. Juni 2019

Beginn: 11:00 Uhr

Opernhaus

Sponsoren

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.