• wasser_spiele © Magdalena Spinn

2. Philharmonisches Konzert - wasser_spiele

Konzerthaus Dortmund

Mit Werken von Wagner, Schubert und Dvořák

Richard Wagner (1813-1883)
Ouvertüre zu Der fliegende Holländer

Franz Schubert (1797-1828)
Der Taucher (Instr. Karl-Aage Rasmussen)
Prometheus (Instr. Carl Nielsen)
An Schwager Kronos (Instr. Johannes Brahms)
Geheimes (Instr. Johannes Brahms)
Erlkönig (Instr. Hector Berlioz)

Antonin Dvořák (1841-1904)
7. Sinfonie d-Moll op. 70

Bo Skovhus kommt nach Dortmund! Den dänischen Opernsänger verbindet eine langjährige Zusammenarbeit mit Gabriel Feltz, nun präsentiert er mit den Philharmonikern ein Programm von Schubert-Klassikern. Die große Ballade Der Taucher betont das nasse Element: wasser_spiele! Schuberts Werke sind dabei in spannenden Orchestrationen verschiedener Komponisten zu hören: Hector Berlioz, Johannes Brahms oder Carl Nielsen.

Doppelbödig wie viele Schubert-Lieder ist auch die siebte Sinfonie von Antonin Dvořák. Kämpferische und weihevolle, aber auch düster-bedrohliche Momente wechseln sich ab in einem von Dvořáks größten Erfolgen zu Lebzeiten. Eingeleitet werden die wasser_spiele mit der Ouvertüre zum bekanntesten Seefahrer der Musikgeschichte: Wagners Fliegendem Holländer!

Besetzung

  • Bariton: Bo Skovhus

Kommentare

Eveline Reher , 19. Oktober 2016
Das war ein ganz toller Vortrag von Bo Skovhus. Schade nur, dass die Gedichte im Programmheft nicht abgedruckt waren. Die viele Werbung mag einträglich sein, jedoch sollten so wichtige Texte den Gesang eine so schönen Stimme noch mehr hervorheben. Die Ouvertüre zum "fliegenden Holländer" machte Lust, diese Oper wiederzuhören.. Es ist ein Vergnügen, dem Orchester zuzuhören. Gut für Dortmund. Dankeschön.
  • wasser_spiele
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

18. Oktober 2016

Beginn: 20:00 Uhr

Einführung: 19:15 Uhr

Konzerthaus Dortmund

Termine

Sponsoren

Förderer

Partner

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.