• Tenor Andrea Shin als Calaf in „Turandot“ © Bjoern Hickmann

Granada@Dortmund

Opernhaus

Sommerliche Operngala zum Saisonabschluss
Special Guest: Andrea Shin

Ein Fest zum Beginn, ein Fest zum Abschluss. So wie wir jede Spielzeit bewusst mit einem künstlerischen Ausrufezeichen beginnen, werden wir sie zukünftig auch abschließen.

Granada, es gab kein 3-Tenöre Konzert ohne dieses Lied. Unsere erste sommerliche Operngala wird sich in südlichen Gefilden abspielen. In dem von Opernintendant Heribert Germeshausen moderierten Abend können Sie sich auf Höhepunkte aus dem romantischen Opernrepertoire freuen.

-Programm (Änderungen vorbehalten)-

1.) Votre toast
aus Carmen (Georges Bizet)
Solist: Mandla Mndebele
Dirigent: Satomi Nishi

2.) La fleur que tu m’avais jetté (Blumenarie)
aus Carmen (Georges Bizet)
Solist: Andrea Shin
Dirigent: Motonori Kobayashi

3.) Meine Lippen, sie küssen so heiß
aus Giuditta (Franz Lehár)
Solistin: Irina Simmes
Dirigent: Motonori Kobayashi

4.) Duo des fleurs
aus Lakmé (Léo Delibes)
Solistinnen: Anna Sohn, Hyona Kim
Dirigent: Philipp Armbruster

5.) Menuett und Farandole
aus Arlesienne-Suite Nr. 2 (Georges Bizet)
Dirigent: Sebastian Engel

6.) Mon Coeur s'ouvre à ta voix
aus Samson et Dalila (Camille Saint-Saëns)
Solistin: Hyona Kim
Dirigent: Christoph JK Müller

7.) Au fond du temple saint
aus Les pêcheurs de perles (Georges Bizet)
Solisten: Andrea Shin, Mandla Mndebele
Dirigent: Philipp Armbruster

-Pause-

8.) Overtüre
aus I vespri siciliani (Giuseppe Verdi)
Dirigent: Motonori Kobayashi

9.) Quel guardo il cavaliere
aus Don Pasquale (Gaetano Donizetti)
Solistin: Anna Sohn
Dirigent: Motonori Kobayashi

10.) Ella giammai m'amò
aus Don Carlo (Giuseppe Verdi)
Solist: Denis Velev
Dirigent: Philipp Armbruster

11.) La donna è mobile
aus Rigoletto (Giuseppe Verdi)
Solist: Andrea Shin
Dirigent: Christoph JK Müller

12.) Gualtier Maldé! Caro nome
aus Rigoletto (Giuseppe Verdi)
Solistin: Anna Sohn
Dirigent: Christoph JK Müller

13.) È Strano… Sempre libera
aus La Traviata (Giuseppe Verdi)
Solisten: Irina Simmes, Andrea Shin
Dirigent: Philipp Armbruster

14.) Granada
(Agustín Lara)
Solist: Andrea Shin
Dirigent: Christoph JK Müller

  • Tenor Andrea Shin als Calaf in „Turandot“
  • Kalender
  • Erinnerung
  • Weitersagen
  • Twitter
  • Facebook

Gala

30. Juni 2019

Beginn: 18:00 Uhr

Opernhaus

Termine

Sponsoren

Förderer

Partner

Downloads

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.