Kalender
Akademie

Akademie für Theater und Digitalität stellt neue Plattform „ToGather“ vor

Präsentation im Rahmen des „Next Level“-Festival

Im Rahmen des Festivals „Next Level – Festival for Games“ vom 26. bis 28. November 2021 in Essen stellt die Akademie für Theater und Digitalität die Kooperation für die innovative Plattform „ToGather“ mit dem NRW KULTURsekretariat und dem Department Digitale Künste am Theater Dortmund vor. Beim Forum am Samstag, 27. November, ab 15 Uhr, sprechen Dr. Christian Esch (NRW KULTURsekretariat), Michael Eickhoff (Akademie für Theater und Digitalität), Eva Lenhardt (NRW KULTURsekretariat/Internationales Besucherprogramm), Roman Senkl (Berliner Festspiele/Theater Dortmund) sowie Alumni des Internationalen Besucherprogramms (online zugeschaltet) über die Arbeit an der neuen Begegnungsplattform, die auf einer MozillaHubs-Umgebung basiert ist und eine internationale und interdisziplinäre Vernetzung langfristig ermöglichen soll.

„Next Level“ ist das Festival für die Kunst und Kultur digitaler Spiele in Deutschland und wird veranstaltet vom NRW KULTURsekretariat, gemeinsam mit der Stadt Essen und in Kooperation mit der Stiftung Zollverein.

Weitere Infos und Tagestickets für 10 € (5 € ermäßigt) sowie Festivalpässe für 25 € (12 € ermäßigt) sind unter www.next-level.org erhältlich.