Kalender
Philharmoniker

»Beethoven zieht wieder um« als Familienkonzert ab 6 Jahren

Expedition Klassik im Rahmen des Terrassentheaters

»Beethoven zieht wieder um« mit Jeanette Wernecke und Jörg Schade (c) Helge Kruekenberg

Am Samstag, 12. Juni 2021, findet um 11 Uhr das Familienkonzert Beethoven zieht wieder um von Jörg Schade und Franz-Georg Stähling auf der Terrasse des Opernhauses statt. Mit Musik von Ludwig van Beethoven, arrangiert von Andreas N. Tarkmann, erklingt das Holzbläsertrio gespielt von den Dortmunder Philharmonikern. Die Rolle der Frau Hansmeier wird übernommen von Sopran Jeannette Wernecke, Jörg Schade gibt Ludwig van Beethoven. Ein Terrassenkonzert für Familien mit Kindern ab sechs Jahren. 

Ludwig van Beethoven ist beinahe 70 Mal umgezogen. Organisiert hat die Umzüge allerdings nicht er alleine, sondern seine Haushälterin Frau Hansmeier. Welches Chaos dabei entsteht und wie sie aus diesem wieder herauskommen, zeigt das Musiktheater von Jörg Schade und Franz-Georg Stähling. 

Weitere Vorstellungen finden am Sonntag, 13. Juni 2021 um 11 Uhr und 13 Uhr statt.

Alle Vorstellungen finden nur statt, wenn der Inzidenzwert in Dortmund über fünf Werktage unter 100 Neuinfektionen (pro 100.000 Einwohner*innen) liegt. Ein Besuch setzt die Vorlage eines negativen Testergebnisses, eines vollständigen Impfnachweises oder einer Covid-19-Genesung voraus.

Karten zum Preis von 5 € sind im Kundencenter (Platz der Alten Synagoge), telefonisch unter 0231/50 27 222 und im Webshop erhältlich.