Kalender
Oper

Ein wilder Tanz durch die 20er Jahre

Musical-Premiere von »Berlin Skandalös« am Freitag, 22. Oktober 2021

Alexander Klaws kehrt für einige Vorstellungen von »Berlin Skandalös« an die Oper Dortmund zurück. (c) Marcel Urlaub

Regisseur Gil Mehmert bringt am Freitag, 22. Oktober 2021, um 19.30 Uhr die neue Musical-Revue Berlin Skandalös auf die Bühne des Dortmunder Opernhauses. Unter der musikalischen Leitung von Christoph JK Müller erlebt das Publikum einen wilden Tanz durch die 20er Jahre mit Musik von Theo Mackeben, Hanns Eisler, George Gershwin und vielen mehr.

1920 wird Berlin zur drittgrößten Stadt der Welt: Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs zieht es die sehnsüchtigen Massen in der Hoffnung auf eine schillernde Zukunft in die wachsende Metropole. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt in diesem neuen Jahrzehnt – überall grassieren Wohnungsnot, Inflation und Armut. Umso drängender ist der Wunsch nach Ablenkung und Trost, den viele in den Cafés, Bars, Kabaretts und Tanzlokalen suchen. In vielen Bereichen des Lebens und der Kunst macht sich ein rauschhafter Zustand breit.

1966 verarbeitet der Komponist John Kander diese Eindrücke zum Musical Cabaret und der fiktive Kit Kat Klub wird zur Metapher für das berauschte Berliner Nachtleben. Die Musical-Revue Berlin Skandalös ist das aufregende und temporeiche Vorspiel zu der Dortmunder Inszenierung von Cabaret, die in der Spielzeit 2022/23 stattfinden wird. Regisseur Gil Mehmert lädt mit einer Collage aus frechen, komischen, frivolen und tiefsinnigen Songs zu einem Tanz durch die 20er Jahre.

Allabendlich zu erleben sind Bettina Mönch, Angelika Milster, Jörn-Felix Alt, Rob Pelzer und Tom Zahner. In der Rolle des Crooners, einem amerikanischen Schlagersänger, treten die Musicalsänger David Jakobs, Alexander Klaws, Mark Seibert und Anton Zetterholm alternierend auf. Einzelne Teile des Bühnenbilds erlauben bereits einen Vorgeschmack auf die kommende Spielzeit.  

Karten sind an der Theaterkasse im Kundencenter, telefonisch unter 0231/50 27 222 oder im Webshop erhältlich.