Kalender
Oper

Gewinner des Deutschen Tanzpreises kreiert die installative Performance »Her Noise«

Choreograf Christoph Winkler setzt Zusammenarbeit mit der Oper Dortmund fort

»Her Noise« (c) Gabriella Fiore

Christoph Winklers Performance Her Noise findet am Mittwoch, 1. Juni 2022, um 19:30 Uhr im Kinder- und Jugendtheater (Sckellstraße 5) des Theater Dortmund statt. Winkler, der in diesem Jahr den Deutschen Tanzpreis erhielt, setzt damit die Zusammenarbeit mit der Oper Dortmund fort. Das Projekt wird durch den Fonds „Doppelpass Plus“ der Kulturstiftung des Bundes gefördert.

Die Stimme von Frauen spielt in der Geschichte der Menschheit eine besondere Rolle. Von den Sirenen Homers über Hans Christian Andersens kleine Meerjungfrau, von Immanuel Kants Bemerkungen über das frivole Geschnatter der Frauen im Nebenzimmer, von Margaret Thatchers Stimmunterricht, der ihr eine angenehmere Klangfärbung bereiten sollte, bis zu den weiblichen Stimmen dienender elektronischer Geräte tritt eine Haltung zutage, in der die weibliche Stimme  die gesellschaftliche Ordnung herausfordert. 

Als Nachfolgeprojekt des 2018/19 entstandenen The Voice That You Are geht es in der Performance Her Noise der Company Christoph Winkler nun um die Frauenstimme, die sich mit verschiedenen Aspekten weiblicher Stimmen auseinandersetzt und ein choreografisches Konzert kreiert. Die Company spielt mit Musikstücken, die einen besonderen Bezug zur weiblichen Stimme und ihrer Emanzipation herstellen. Die Künstler Lucrecia Dalt, Stine Janvin, Colin Self und Lena Wicke-Aengenheyster beschäftigen sich mit Stimmen und dem Musikgenre Noise, das klassische Elemente der Musik wie einen reinen Ton weitgehend bis vollständig durch Geräusche ersetzt. 

Während The Voice That You Are im Vorjahr in Dortmund erarbeitet wurde, feiert die Nachfolgeproduktion Her Noise ihre Premiere in Wien und wird anschließend am Theater Dortmund präsentiert.

Gefördert im Fonds „Doppelpass“ der Kulturstiftung des Bundes.

Karten zu 11 €/6 € (ermäßigt) sind an der Theaterkasse im Kundencenter, telefonisch unter 0231/50 27 222 und im Webshop erhältlich.