Pädagogentreff zu Biedermann und die Brandstifter / Fahrenheit 451

Pädagogentreff zu Biedermann und die Brandstifter / Fahrenheit 451

Institut (Schauspielhaus)

Themenabend für Pädagogen zum Stück von Max Frisch / Ray Bradbury

MEHR ERFAHREN

14. Dezember 2017

Pädagogentreff

Ausstellungseröffnung: Bigger than Life

Ausstellungseröffnung: Bigger than Life

Schauspielfoyer

Die Fotografin Birgit Hupfeld und ihre Fotoarbeiten

MEHR ERFAHREN

15. Dezember 2017

Vernissage

Akte X-Mas

Akte X-Mas

Schauspielhaus

Weihnachtsrevue mit Claus Dieter Clausnitzer, Fritz Eckenga, Paul Wallfisch u.a.

MEHR ERFAHREN

17. Dezember 2017

Gastspiel

Improshow der Theaterpartisanen

Improshow der Theaterpartisanen

Studio (Schauspielhaus)

Der Jugendclub des Schauspiels entführt in die Welt der Improvisation; ab 14 Jahren

MEHR ERFAHREN

19. Dezember 2017

THE MUNDORGEL PROJECT – Weihnachtsspecial

THE MUNDORGEL PROJECT – Weihnachtsspecial

Institut (Schauspielhaus)

Ein Mitsingabend quer durch weihnachtliches Liedgut mit Tommy Finke & special guests

MEHR ERFAHREN

22. Dezember 2017

Krieg und Frieden in der Literatur

Krieg und Frieden in der Literatur

Studio (Schauspielhaus)

Die Kult-Silvester-Lesung mit Andreas Weißert

MEHR ERFAHREN

31. Dezember 2017

Lesung

Der erste Mensch

Der erste Mensch

Schauspielhaus

nach Albert Camus
Mit Joachim Król und dem l'Orchestre du Soleil in einer Text-Einrichtung und Inszenierung von Martin Mühleis

MEHR ERFAHREN

20. Januar 2018

Gastspiel

Enjoy Complexity

Enjoy Complexity

Schauspiel

1. Dortmunder Konferenz für Theater und Digitalität. Kuratiert von Michael Eickhoff und Alexander Kerlin

MEHR ERFAHREN

23. Februar 2018

Jörg Buttgereits NACKT UND ZERFLEISCHT

Jörg Buttgereits NACKT UND ZERFLEISCHT

Gesprächsreihe für wahre Freunde der Trashkultur

MEHR ERFAHREN

Kein Termin verfügbar

Die NSU-Monologe

Die NSU-Monologe

Studio (Schauspielhaus)

Dokumentarisches Theater der „Bühne für Menschenrechte“ 

MEHR ERFAHREN

Kein Termin verfügbar

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.