Themenabend zu „Das Reich der Tiere“ und „Familien gegen Nazis“

Themenabend zu „Das Reich der Tiere“ und „Familien gegen Nazis“

Institut (Schauspielhaus)

Themenabend für PädagogInnen zu den Eröffnungspremieren im Schauspiel

MEHR ERFAHREN

01. Oktober 2019

Themenabend

Themenabend zu „►PLAY: Möwe | Abriss einer Reise“

Themenabend zu „►PLAY: Möwe | Abriss einer Reise“

Institut (Schauspielhaus)

Themenabend für PädagogInnen zu Kay Voges' Inszenierung im Schauspielhaus

MEHR ERFAHREN

09. Oktober 2019

Themenabend

Jörg Buttgereits NACKT UND ZERFLEISCHT

Jörg Buttgereits NACKT UND ZERFLEISCHT

Studio (Schauspielhaus)

Gesprächsreihe für wahre Freunde der Trivialkultur.
Ab 18 Jahren

MEHR ERFAHREN

12. Oktober 2019

Lesung „…ja, das möchte ich noch erleben …“

Lesung „…ja, das möchte ich noch erleben …“

Eine Annäherung an Theodor Fontane. Mit Andreas Weißert

MEHR ERFAHREN

23. Oktober 2019

InHouse. Zwei Welten unter einem Dach

InHouse. Zwei Welten unter einem Dach

Schauspielhaus

Kunstschaffende aus zahlreichen Nationen vereinen Elemente der Folklore mit modernem Tanz und Theater. Eine Performance unter der Leitung von Monica Fotescu-Uta.

MEHR ERFAHREN

26. Oktober 2019

Gastspiel

Inbetween

Inbetween

Theater zwischen Vorstellung und Ausstellung

MEHR ERFAHREN

03. April 2020

Festival

Showdown

Showdown

Schauspielhaus / Studio

Die Dortmunder Dekaden-Festspiele
Premieren ab Frühjahr 2020

MEHR ERFAHREN

Kein Termin verfügbar

Shell Game – Lost in Paranoialand

Shell Game – Lost in Paranoialand

Studio (Schauspielhaus)

Ein Gesellschaftsspiel von Anna Kpok
frei nach der gleichnamigen Kurzgeschichte von Philip K. Dick

MEHR ERFAHREN

Kein Termin verfügbar

Navigationsleiste

Hier können Sie Ihre Suche verfeinern.
Probieren Sie es aus! Klicken Sie einfach auf diesen Pfeil, um sich weitere Filtermöglichkeiten anzeigen zu lassen.
Durch Ihre Auswahl erhalten Sie Informationen zum Theater Dortmund, dessen Programm, den engagierten Künstlern und unseren Services
Hier können Sie die Anzeige der Internetseite Ihren speziellen Bedürfnissen anpassen. So können Sie die Schriftgröße anpassen und auf eine kontraststärkere Ansicht umschalten.
Ihre zentrale Anlaufstelle für sämtliche spielzeitbezogenen Informationen, unserem Programm, dem Ensemble aller künstlerischen Sparten und unserem Angebot vom Einzelkartenkauf bis hin zum Abonnement. Sie wählen die Sparte aus, die Sie im Besonderen interessiert und holen sich entweder spielzeitbezogen Informationen zu den Premieren, Wiederaufnahmen, Extras (Sonderveranstaltungen), dem Ensemble oder Abonnements oder springen direkt ins Programm des aktuellen Monats, der Woche oder genau dem Tag, an dem Sie uns besuchen möchten. Und zur Not setzen Sie Ihre Auswahl zurück und finden neue Inhalte.
Immer im Blick haben Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für alle Ihre Fragen und Wünsche.
Das Theater Dortmund immer ganz nah - für Sie und mit Ihnen.