Philharmoniker • März 2022

7. Philharmonisches Konzert

Mit Werken von Tschaikowsky, Mussorgsky & Lyssenko

Kalender

7. Philharmonisches Konzert

Bitte beachten Das 7. Philharmonische Konzert wird mit der ukrainischen Nationalhymne eröffnet. Darüber hinaus wird das Werk Bilder einer Ausstellung unterbrochen und durch die Ouvertüre der Oper Taras Bulba des ukrainischen Komponisten Mykola Lyssenko ergänzt.


Peter Tschaikowsky Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23
Modest Mussorsgky Bilder einer Ausstellung, Arrangement für Orchester von Maurice Ravel

„Erinnerungen an Viktor Hartmann“ lautet der wenig bekannte Untertitel des Klavierzyklus‘ Bilder einer Ausstellung. In einer Gedächtnisausstellung für seinen verstorbenen Künstlerfreund begegnete Mussorgsky den Bildern, die zur Grundlage seiner berühmtesten Programmmusik wurden. Wie in einem Museum durchschreiten die Zuhörer*innen Szenerien aus ganz Europa, von den französischen Tuilerien bis in altrömische Katakomben, von der russischen Märchenhexe bis zum großen Tor von Kiew, wo der Rundgang mit prunkvollem Glockengeläut abschließt.

Von „armselig, unspielbar und nicht zu retten“ (Nikolaj Rubinstein, Pianist und Freund Tschaikowsksy) bis „hinreißend in jeder Hinsicht“ (Hans von Bülow, Dirigent und Solist der Uraufführung) reichten die zeitgenössischen Urteile über Tschaikowskys erstes Klavierkonzert. Heute ist klar: Was der russische Komponist da 1874 zu Papier brachte, ist ein echtes Meisterwerk. Mit seinen unvergesslichen Melodien, die von pompös und prachtvoll über anrührend-schlicht bis volkstonhaft reichen, konnte es schließlich sogar Nikolaj Rubinstein überzeugen und avancierte im 20. Jahrhundert zum internationalen Klassik-Hit. Mit Kit Armstrong ist nun ein „subtil in die Tiefe hineinhorchender, intelligenter Musiker“ zu Gast, dessen Tschaikowsky-Interpretation Zwischentöne „jenseits vom gewohnten Tastendonner“ (Westfälische Nachrichten) hörbar macht.

Besetzung

Klavier Kit Armstrong
Gesangssolisten Oleh Lebedyev, Demian Matushevskyi

Dortmunder Philharmoniker
Mitglieder des Opernchores Theater Dortmund

 

 


(Oleh Lebedyev, Demian Matushevskyi sind Mitglieder des Opernstudio NRW)

Sponsoren