Kalender

Dortmund. Deine Stadt. Dein Orchester.

Leidenschaft, Disziplin, Hingabe – diese Tugenden sind in Dortmund nicht nur auf dem grünen Rasen beheimatet, sondern auch bei uns, den Dortmunder Philharmonikern. Seit der Gründung 1887 haben wir uns als Klangkörper damit konsequent in die Liga der großen deutschen Konzert- und Opernorchester gespielt. Dabei sind wir auf der Bühne des Konzerthaus Dortmund gleichermaßen wie im Orchestergraben des städtischen Opernhauses und auf bedeutenden Podien weltweit zu hören. Gastspiele führten uns bereits nach Den Haag, nach Brüssel in den Palais des Beaux
Arts, in den Grazer Stephaniensaal, das Festspielhaus Salzburg, den Concertgebouw Amsterdam und viele mehr. In der Spielzeit 2019/20 konzertierten wir u. a. in Mailand und Belgrad im Rahmen des Beethoven-Marathon 2020.

Besonders wichtig ist uns bei den vielfaltigen Aufgaben die Verwurzelung in unserer Stadt. Wir sind ein städtisches Orchester und spielen für alle – getreu unseres Mottos: „Klassik ganz nah“. Dabei legen wir, Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und sein Team, großen Wert auf die Programmplanung. Mit einem vielseitig und innovativ gestalteten Programm laden wir alle Musikfreunde – und solche, die es werden wollen – zu unseren Konzerten ein.

Neben den etablierten Konzertreihen wie den Philharmonischen Konzerten, Wiener-Klassik- und Kammerkonzerten, bieten wir ein vielfaltiges Musikvermittlungsangebot für Kinder und Jugendliche. Im Rahmen unserer „Expedition Klassik“ spielen wir mit verschiedenen Ensembles in Schulen, Kindergärten und anderen spannenden Orten der Stadt. Gerade dieser persönliche Kontakt motiviert uns immer wieder, stets das Beste zu geben.