Philharmoniker • Mai 2023

Stummfilmkonzert: Charles Chaplin – The Circus

Kino trifft Konzert trifft Zirkus

Kalender

The Circus

Kino trifft Konzert trifft Zirkus: Im Stummfilmkonzert genießen Sie dreifach gute Unterhaltung! Wir zeigen die deutsche Fassung von Chaplins The Circus in voller Länge, von den Dortmunder Philharmonikern live mit dem genialen Original-Soundtrack untermalt.

The Circus aus dem Jahr 1925 ist Charles Chaplins letzter Stummfilm. Im Grundton bitterer als die vorherigen Werke ist es eine Geschichte voller Menschlichkeit und Poesie: Ein Außenseiter landet durch Zufall beim Zirkus, wo er durch seine ungewollte Komik zum Kassenschlager wird. Er merkt nicht, dass er ausgenutzt wird, und verliebt sich in die Tochter des Direktors. Seine Chancen bei der hübschen Akrobatin stehen gut – jedenfalls solange, bis ein Konkurrent auftaucht. Wird er im Zirkus sein Glück finden?

Das Meisterwerk voll von groteskem Scharfsinn, köstlichen Einfällen und klaren, scharfen Bildern brachte Chaplin 1929 seinen ersten Academy Award ein. Mit waghalsiger Akrobatik, modernster Trickfi lmtechnik und echten Löwen fesselt The Circus von der ersten bis zur letzten Minute. Dennoch verschwand der Film anschließend für lange Zeit von der Bildfläche. Erst in den späten 1960er Jahren kehrte Chaplin zu The Circus zurück, um ihn mit einer neuen, von ihm selbst komponierten Musik neu herauszugeben. Die Orchester musik im Vaudeville-Stil spiegelt seinen eigenen biografischen Hintergrund – sein Aufwachsen in der Welt des Zirkus’ und des Varietés – wider und wurde 2003 von Timothy Brock rekonstruiert.

In Kooperation mit der Europäischen Filmphilharmonie

Termine

Mai 202323DienstagKonzerthaus19:00 Uhr
Tagesbesetzung
Tagesaktuelle Besetzung am 23. Mai 2023

Besetzung

Dortmunder Philharmoniker

FILMPHILHARMONIC EDITION
Film mit Genehmigung der
Roy Export Company S.A.S,
Musik mit Genehmigung von Bourne Music Publishers

Dirigent Gabriel Feltz