Akademie

Enjoy Complexity #7

Pro »Mash-Up«. Stage the Remix!

Kalender

Enjoy Complexity #7

2ManyDJs erzürnen Rock-Puritaner mit Nirvana vs Destiny‘s Child; Brian Burton erntet Ruhm für sein Grey Album; das Team um Kay Voges schickt seine Darstellerin ganz buchstäblich in den Kühlschrank und wagt den Grenzgang mit Nietzsche, Deleuze und Wahlpropaganda der AFD. Die digitale Vernetzung, Verfügbarkeit und Veränderbarkeit von Material begünstigen künstlerische Praktiken, die auf referenzierender Aneignung und kreativer Weiterverarbeitung beruhen. Mash-Ups vermischen Bestehendes und Bekanntes. Sie spiegeln die gegenwärtigen technisch-digitalen Produktionsmöglichkeiten und lassen sich als ein kreativer Ausdruck zeitgenössischer Gesellschaftskritik lesen, den es gegen die Annahme popkultureller Beliebigkeit, sukzessive Belanglosigkeit, zu verteidigen gilt.

Mit Anja Neumann (Regisseurin und Dramaturgin, FU Berlin).

Stream auf www.theater.digital.

Förderer