Ballett • Premiere/Uraufführung

Fordlandia

Ballett mit Lucia Lacarra und Matthew Golding • Choreografien von Anna Hop, Yuri Possokhov, Juanjo Arqués, Christopher Wheeldon • Musik von Frédéric Chopin, Jóhan Johanssón, Arvo Pärt u. a.

Kalender

Fordlandia

Weltstar Lucia Lacarra kehrt nach Dortmund zurück. Mit einer Uraufführung!

„In einer auch für die Tanzkunst schwierigen Zeit wollen wir von besseren Zeiten träumen. Wir wollen ein Licht am Ende des Tunnels sehen und hoffen, dass die Distanz, auf die wir gehen müssen, vorübergehend, die Liebe, die wir empfinden, von Dauer ist.“

In einer künstlerischen Gratwanderung zwischen realem Tanzgeschehen und filmischer Reflexion begibt sich das Traumpaar der internationalen Tanzszene auf eine Reise durch as Labyrinth ihrer Hoffnungen. Inspiriert von dem überlebensnotwendigen Lockdown, entsteht ein vielschichtiges Tanzkunstwerk, bei dem, so Lacarra, „jede:r Zuschauer:in selbst entscheiden muss, ob sie/er der Realität oder dem Traum seine Aufmerksamkeit schenkt, der Ernüchterung oder der Hoffnung.

Termine

Uraufführung September 202019SamstagOpernhaus19:30 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 19. September 2020

September 202020SonntagOpernhaus15:00 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 20. September 2020

September 202020SonntagOpernhaus19:00 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 20. September 2020

Oktober 202008DonnerstagOpernhaus19:30 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 08. Oktober 2020

Oktober 202009FreitagOpernhaus19:30 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 09. Oktober 2020

Besetzung