KJT • Ab Februar 2022

Silber Tripel

oder »Mathildes Tauchgang in die Welt der Zahlen« • Stück von Anna Siegrot • ab 10 Jahren

Kalender

Silber Tripel

Mathilde geht in die 6. Klasse, in dieselbe Klasse wie Victoria. Victoria sitzt eine Reihe vor Mathilde und ist in allen Fächern gut, wirklich in allen. Mathilde gar nicht. Besonders nicht in Mathe. Immer wenn sie eine Matheaufgabe lösen soll, erstarrt sie, beginnt ganz flach zu atmen, sitzt wie versteinert am Tisch und die Zahlen schwirren vor ihren Augen. Dann beobachtet sie von hinten Victoria, die ganz ruhig die Zahlen und Formeln von der Tafel in ihr schönes Matheheft einträgt und dann, neben das Gleichzeichen, bedächtig die Lösung hinschreibt. Victoria hat in Mathe eine Eins. Sie hat sogar schon einen Wettbewerb gewonnen. Mathilde hat noch nie etwas gewonnen.

Doch an einem Freitag, um genau 9 Uhr, passiert etwas Unerwartetes. Mathilde taucht in die Welt der Zahlen ein. Dort begegnet sie berühmten Forscher*innen und Mathematiker*innen und erfährt Erstaunliches. Als sie wieder auftaucht, ist alles anders …

Mathilde Aber Pythagoras hat doch bestimmt sein ganzes Leben damit verbracht, dass alles zu berechnen und Sachen rauszufinden, oder?
Isaac Bestimmt!
Mathilde Und der war bestimmt hochbegabt!
Isaac Bestimmt.
Mathilde Und für was ER sein ganzes Leben lang gebraucht hat, all diese Formeln und Berechnungen … das soll ich jetzt in einem halben Schuljahr begreifen?
Isaac Ne, nur auswendig lernen.
Mathilde Und dann habe ich es begriffen?
Isaac Nicht wirklich.
Mathilde Eben! – Ich bin ganz sicher, dass ich nicht hochbegabt bin, hundert prozentig, ganz sicher nicht.

Termine

Uraufführung Februar 202225FreitagKJT in der Sckellstraße19:00 Uhr
Tagesbesetzung
Tagesaktuelle Besetzung am 25. Februar 2022

Weitere Termine folgen.

Besetzung

Mathilde Ann-Kathrin Hinz
Viktoria / Forscherin V / Gast V / Stadtbewohnerin / Römerin / Babylonierin Bianka Lammert
Mo / Forscher M / Gast M / Stifel / Chor bei Phythargoras N.N.
Jojo / Forscher J  / Gast J / Stadtbewohner / Phythargoras N.N.
Herr Raidt / Showmaster / Newton / Ägypter Andreas Ksienzyk

 

 

Regie Johanna Weißert
Ausstattung Anna Siegrot
Video Peter Kirschke
Dramaturgie Milena Noëmi Kowalski
Regieassistenz Alina Baranowski
Theatervermittlung Linda Nerlich