Kalender
Schauspiel

Gerrit Netzlaff

Sounddesign (Gast)

Gerrit Netzlaff studierte Schulmusik mit Hauptfach Klavier in Hamburg und arbeitete bereits während seines Studiums als Chorleiter und Korrepetitor für verschiedene Chöre und Sänger*innen. Seine Arbeit am Theater führte ihn zunächst als Assistent des Komponisten Max Andrzejewski ans Thalia Theater, Theater Basel, Maxim Gorki Theater und Schauspiel Köln. Als verantwortlicher Komponist und Sounddesigner arbeitete Gerrit Netzlaff am NT Gent, Maxim Gorki Theater und den cammerspielen Leipzig. Darüber hinaus ist er musikalischer Leiter der Hamburg Musical Company, Korrepetitor beim Chor zur Welt der Elbphilharmonie Hamburg und beim Chor der HAW Hamburg sowie Teil des Techno-Trios Nake Fews.


Foto: (c) Philipp Netzlaff