monatlich am Sonntagmorgen

Öffentliche Theaterführung

Werfen Sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen des Theaters • Ab 6 Jahren • Karten nur im Vorverkauf

Kalender

Öffentliche Theaterführung

Was passiert in der Requisite, wie funktioniert die Bühnentechnik, wie entstehen die Bühnenbilder und wo sitzt eigentlich die Souffleuse? Und wie alt ist das Theater Dortmund eigentlich?

Werfen Sie bei der Theaterführung durch die verwinkelten Gänge des Theater Dortmund einen Blick hinter die Kulissen der Traummaschinerie, die in über 700 Vorstellungen pro Jahr auf Ihren verschiedenen Bühnen die Besucher in Ihren Bann zieht.

Von der Idee bis zur fertigen Bühneninszenierung ist es ein langer Weg - erhalten Sie Hintergrundinfos zu den Abläufen und Arbeitsfeldern im Theateralltag und werfen Sie einen Blick auf die aktuellen Arbeiten in den verschiedenen Abteilungen.

Der Rundgang für alle Theaterinteressierten ab 6 Jahren dauert ca. 90 Minuten. Der Treffpunkt ist auf dem Opernvorplatz (Platz der Alten Synagoge).

Bitte beachten Sie:

Die Karten für die sonntäglichen Führungen sind nur im Vorverkauf erhältlich, da die Kasse zu diesem Zeitpunkt nicht geöffnet ist!

Der Rundgang durchs Theater ist nicht barrierefrei. Sie müssen gut zu Fuß sein!

Welche Einblicke Sie bekommen, hängt vom Spielplan und den aktuellen Proben ab!

Die öffentlichen Theaterführungen finden einmal im Monat (Ausnahme Dezember) sonntags statt. Der Vorverkauf beginnt jeweils mit Erscheinen des entsprechenden Monatsleporello ca. sechs Wochen vorher.