Schauspiel

Paradise Now – Welcome to Paradise

Eine abgefilmte Rauminstallation vom Jugendclub des Schauspiel Dortmund

Kalender

Paradise Now – Welcome to Paradise

Die Filmpremiere im Rahmen des UnruhR Festivals am 15.05. um 18:00 Uhr.
Direkt zum Stream

Stell dir vor, es gibt das Paradies wirklich und es ist ein Café und es heißt Café Paradiso! Und Tante Rüdiger betreibt das Café.
Und jetzt landest Du dort und alles kommt, wenn du es dir wünschst, fehlende Gerichte erscheinen plötzlich auf der Speisekarte, wenn du
daran denkst, die Gesprächspartner*innen, die du im wahren Leben vermisst, sind einfach da und endlich du hast endlich Ruhe vor allem, was dich verfolgt und unsicher macht.

Stellt euch doch mal so ein Leben vor. Langweilig. Denn das Paradies kann nur existieren, wenn alle die gleiche Vorstellung vom Paradies haben und vom perfekten Leben. Und das würde heißen, wir müssten alle gleich sein. Deshalb stellen wir uns in unserem Paradies ein Känguru vor, welches die paradiesische Ruhe stört und alles auf den Kopf stellt.

Paradise Now – Welcome to Paradise ist eine performative Installation, entwickelt aus selbstgeschriebenen Texten des Jugendclubs und unter Einfluss eines Kängurus.

Team

​​​​​​​Installation Elizaweta Veprinskaja
Schreibcoaching Lorenz Hippe
Regie Sarah Jasinszczak
Choreografie Birgit Götz
Regieassistenz, Film & Schnitt Friederike Krah