Oper • November 2021 bis April 2022

Sänger*innen­portrait

Kalender

Sänger*­innenportrait

Was wäre die Dortmunder Oper ohne ihre Hochglanzstimmen? Denn trotz der Einteilung in die Fächer Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor, Bariton, Bass und Countertenor verfügt doch jede einzelne Stimme über ihre ganz spezifische Klangfarbe, die Sie nach einem Sonntagvormittag beim Sänger*innenportrait sicherlich nicht mehr vergessen werden. Im intimen kammermusikalischen Ambiente führt Sie Opernintendant Heribert Germeshausen als Moderator durch das Programm und versorgt Sie mit spannenden Hintergrundinformationen sowohl zum Werdegang der Künstler*innen als auch zum Musikalischen.


Programm am 30.01.2022: Mitglieder des Opernstudio NRW I

Yevhen Rakhmanin (Bass)
Georg Friedrich Händel (1685-1759): „O ruddier than the cherry“ aus Acis and Galatea
Giuseppe Verdi (1813-1901): „Il lacerato spirito“ aus Simon Boccanegra

Oleh Lebedyev (Bariton)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): „Donne mie, la fate a tanti“ aus Così fan tutte
Sergej Rachmaninow (1873 – 1943): Nr. 4 „Ne poj, krasavitsa“ aus Sechs Romanzen Op. 4

Heejin Kim (Sopran)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): „Vado, ma dove? O dei?“ KV 583, Konzertarie
Georges Bizet (1838 - 1875): „Je dis que rien ne m'épuovante“ aus Carmen

Christopher Hochstuhl (Tenor)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ aus Die Zauberflöte
Georg Friedrich Händel (1685-1759): „Ciel e terra armi di sdegno“ aus Tamerlano

Moderation Heribert Germeshausen
Klavier Maddalena Altieri, Atsuko Ota

Termine

Januar 202230SonntagOpernfoyer11:15 Uhr
Tagesaktuelle Besetzung am 30. Januar 2022

Weitere Termine folgen.

Programm 2021/22

So, 07.11.2021 • Neue Ensemblemitglieder Sungho Kim, James Lee, Sooyeon Lee
So, 30.01.2022 • Mitglieder des Opernstudio NRW I Heejin Kim, Christopher Hochstuhl, Oleh Lebedyev, Yevhen Rakhmanin
Klavier Maddalena Altieri, Atsuko Ota
So, 20.03.2022 • Ensemble Junge Oper Marcelo de Souza Felix, Ruth Katharina Peeck, Anna Lucia Struck
Klavier Tatiana Prushinskaya
So, 24.04.2022 • Mitglieder des Opernstudio NRW II Margot Genet, Mercy Malieloa, Demian Matushevskyi, Yisae Choi
Klavier Maddalena Altieri, Atsuko Ota