Kalender
Oper

Aymeric Catalano

Assistent des Chordirektors

Der italienisch-französische Pianist Aymeric Catalano wurde in Padua (Italien) geboren und begann seine musikalische Ausbildung im Alter von sechs Jahren. 2015 absolvierte er einen Master am Königlichen Konservatorium Brüssel in der Klasse von Aleksandar Madžar.

Er trat bei Konzerten und Festivals als Solist, Begleiter und in Kammermusikformationen auf, u. a. in Italien, Polen, Russland, Belgien und im Vereinigten Königreich. Seine große Liebe zum Gesang hat ihn in die Opernwelt geführt. Er wurde an der International Opera Academy, der Alexander Gibson Opera School und an der Georg Solti Accademia u. a. von Alberto Zedda und Richard Bonynge als Repetitor ausgebildet.

Seit 2018/19 ist er Chorassistent an der Oper Dortmund und übernahm in der Spielzeit 2019/20 das französische Sprachcoaching für Aubers La muette de Portici und die verschobene Produktion von Spontinis Fernand Cortez oder Die Eroberung von Mexiko.