Kalender
Schauspiel

PC Nackt

Komposition (Gast)

PC Nackt Patrick Christensen alias PC Nackt (*1975) gehört zu den vielseitigsten Künstlern der deutschen Musikszene. Die Verbindung von klassischer, populärer und improvisierter Musik prägt seine Arbeit als Komponist, Produzent und Performer. Gemeinsam mit seiner Partnerin Chérie gründete er die Elektropunk Band Warren Suicide sowie das Studio Chez Chérie, das zu einem zentralen Ort der Begegnung und des Experimentierens für Künstler und Projekte aus aller Welt wurde.

Als musikalischer Leiter und Mitbegründer des The String Theory Projekts tourt PC Nackt seit 2011 mit dem Ensemble und Singer-Songwriter José González weltweit. Für das Album Sekou Andrews & The String Theory ist das Kollektiv derzeit für einen Grammy Award nominiert.

PC Nackt schrieb die Musik für internationale Kinofilme und Theaterproduktionen, u.a. für die TV-Serie Breaking Bad und zuletzt für Ralf Schmerbergs aktuellen Film Indarella. Seine Musik zum Film Equals, ko-komponiert von Sascha Ring und Dustin O’Halloran, wurde 2015 mit dem Soundtrack Stars Award der Filmfestspiele von Venedig ausgezeichnet.

Darüber hinaus ist PC Nackt als Produzent und Komponist tätig, u.a. für Sascha Ring aka Apparat, Dieter Meier (Yello) und die albanische Sängerin Fatime Kosumi aka ANDRRA. Das aktuelle Album von Apparat, LP5, an dem PC Nackt beteiligt war, wurde in der Kategorie Best Dance/Electronic Album für einen Grammy nominiert.

Seit 2016 arbeitet PC Nackt mit dem Punkpoeten und Regisseur Schorsch Kamerun an einer Reihe von Elektro-Opern, die an Theatern im deutschsprachigen Raum auf die Bühne gebracht wurden.