Philharmoniker • Dezember 2022

Stille Nacht – Heilige Nacht

Das Benefizkonzert der Dortmunder Philharmoniker

(c) Michael Baker

Stille Nacht – Heilige Nacht

Seit nunmehr 30 Jahren spielen die Philharmoniker am Tag des Heiligabend für einen guten Zweck. Alle Musiker*innen spielen außerhalb ihrer normalen Dienstzeit und spenden die gesamten Erlöse von jeweils regelmäßig über 25.000 € für Menschen in Not.

In diesem Jahr stehen u. a. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Wolfgang Hertel sowie von Antonio Vivaldi und auch der beliebte Weihnachts-Klassiker „White Christmas“auf dem Programm. Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer, bekannt u. a. aus dem Münsteraner Tatort, liest Weihnachtsgeschichten, Orchesterdirektor Dr. Michael Stille wird den Abend moderieren.

Im Anschluss an das Konzert werden im Foyer Weihnachtsgebäck und Christstollen, eine Spende der Bäckerei Grobe, verkauft. Neben den Ticketerlösen gehen auch die gesamten Einnahmen aus dem Backwarenverkauf an drei bedürftige soziale Einrichtungen in Dortmund: Spendenempfänger sind der Gast-Haus e.V., die Bunte Schule und der Ambulante Kinderhospizdienst „Löwenzahn“.

Spenden für die drei Initiativen können Sie darüber hinaus auch auf folgendes Konto:

  • Sparkasse Dortmund, Stichwort: „Heiligabend Spende“, IBAN DE32 440501990001050060, SWIFT-BIG DORTDE33XXX

Termine

Benefizveranstaltung Dezember 202224SamstagOpernhaus14:00 Uhr
Tagesbesetzung
Tagesaktuelle Besetzung am 24. Dezember 2022

Besetzung

Sopranistin Soyoon Lee
Bass-Bariton Morgan Moody
Lesung Claus Dieter Clausnitzer
Solist*innen Birgit Welpmann, Daniel Hufnagl, Shinkyung Kim, Yang Li

Dortmunder Philharmoniker und Gäste

Musikalische Leitung Motonori Kobayashi
Moderation Dr. Michael Stille