Ballett • Dortmunder Premiere • Termine im Mai & Juni 2021

#zauberflöte3.0

Ein Tanzabenteuer mit dem NRW Juniorballett • Musik von Wolfgang Amadeus Mozart

Jetzt den Trailer anschauen

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Datenschutzerklärung..

Kalender

#zauberflöte3.0

Im Niemandsland der Datenströme stehen sich Sarastro, Herrscher über Bits und Bytes, und die Königin der Nacht, Urmutter menschlicher Gefühle, spinnefeind gegenüber. Wie sieht die Zukunft des Menschen aus: virtuell oder analog? Ein Spiel soll es entscheiden.

Der sorglose Internet-User Tamino und der eigenbrötlerische Aussteiger Papageno erhalten von der Königin der Nacht den Auftrag: „Befreit meine Tochter Pamina aus den Fängen Sarastros!“

Doch ist dieser Sarastro tatsächlich so böse, wie man ihnen einredet, und sein virtueller Palast eine Datenhölle? Oder bedarf es unserem mündigen Umgang mit den Möglichkeiten der digitalen Welt?

Tamino, Pamina und Papageno müssen sich harten Prüfungen stellen und zwischen Hashtag und Fakenews erkennen: In unserer Verantwortung liegt die Zukunft!

Mozarts letzte Oper, sein geheimnisvolles Vermächtnis an die Musikwelt, als packendes Tanzabenteuer, das an Eindringlichkeit mit jedem Computerspiel mithalten kann!

Überzeugende Ensembleleistung!Die deutsche Bühne

Wer auch nur ein Fünkchen Interesse für Tanz in sich verspürt, darf sich das nicht entgehen lassen!Mainpost

Termine

Gesamtbesetzung

Inszenierung, Choreografie Raimondo Rebeck
Original-Konzept Nicole Aebersold
Dramaturgie Christian Baier
Bühne Emine Güner
Kostüme Rosa Ana Chanza
Video Mario Simon
Musikalische Arrangements Matthias Grimminger, Henning Hagedorn
Licht-Design Tim Waclawek

Förderer

Partner