Kalender
Oper

Manuela Linshalm

Gast Oper (Puppenspielerin)

Manuela Linshalm stammt aus Wien und absolvierte ebenda ein Schauspielstudium am Franz Schubert Konservatorium, eine Figurentheater-Ausbildung bei Nikolaus Habjan sowie eine Fortbildung bei dem Puppenspieler Neville Tranter. Seit 2009 ist sie Dozentin an der 1st Filmacademy in Wien und gibt Workshops im Bereich Puppenspiel. Engagements führten sie u. a. zu den Wiener Festwochen, an die Bayerische Staatsoper, das Volkstheater Wien, das Theater in der Josefstadt, das Schubert Theater Wien, das Landestheater Niederösterreich und das Next Liberty Graz. Seit 2009 ist sie regelmäßig als Puppenspielerin am Schubert Theater Wien zu sehen, u. a. in den Figurentheater-Solostücken Was geschah mit Baby Jane? (2013) und Die Welt ist ein Würstelstand (2019). Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Regisseur und Puppenspieler Nikolaus Habjan, in dessen Inszenierungen sie regelmäßig spielt, so u. a. in Oberon bei den Münchner Opernfestspielen 2017, Der Streit am Residenztheater München 2018 und zuletzt in Volksvernichtung am Akademietheater Wien.