Kalender
Oper

Sarah-Katharina Karl

Ausstattung (Bühne)

Sarah-Katharina Karl arbeitet als Bühnenbildnerin, Kostümbildnerin und Architektin. Nach einem Architektur-Studium an der Leibniz Universität und der TU Delft (Niederlande) war sie 2010–2013 als Bühnenbildassistentin an der Staatsoper Hannover tätig. Im Anschluss arbeitete sie als Ausstatterin u. a. am Theater Basel, Staatstheater Darmstadt, der Staatsoper Hannover, Deutschen Nationaltheater Weimar, der Deutschen Oper Berlin und der Volksoper Wien.

Für Aus Tradition anders am Staatstheater Darmstadt gewann sie den Deutschen Musical Theater Preis für „Bestes Bühnenbild“. Sie entwarf das Bühnenbild zu Faust (Margarete) am Theater Heidelberg, das für den FAUST 2018 nominiert wurde. Mit dem Regisseur dieser Produktion Martin G. Berger verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Darüber hinaus entwarf sie als Architektin mehrere von gruppeomp Architekten in Hannover realisierte Gebäude.

In der Spielzeit 2018/19 gab sie mit dem Bühnenbild für Il barbiere di Siviglia (R: Martin G. Berger), für das sie in der Kritikerumfrage der Fachzeitschrift Opernwelt drei Mal als „Bühnenbildnerin des Jahres 2019“ genannt wurde, ihren Einstand am Theater Dortmund. 2020/21 kehrt sie für Nixon in China zurück.

Foto: (c) Sandra Kathe