Schauspiel • Juni 2022

XTATIC-Ballroom-Performance – House meets House

Im Rahmen des Queer-Festivals: XTATIC PLEASURES

Jetzt den Videotalk anschauen

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Vimeo übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Vimeo Datenschutzerklärung..

House meets House

Im Oktober 2020 verwandelte sich das Schauspiel Dortmund erstmalig mit der Garagen Xtravaganza in eine Ballroom-Performance. Beim Queer-Festival 2021 gingen wir mit The Kiki House of Solar & Friends aus der Community einen Schritt weiter und luden zum digitalen FutureLove – Mini Ball! 

Für die dritte Ausgabe ist es an der Zeit für die große Bühne des Schauspiels: Crystal Saint Laurent lädt –  mit The Iconic House of Saint LaurentThe House of La Durée und The Iconic House of Ninja – zur internationalen Ballroom-Performance ein. House meets House.

Auf einem Runway mitten durchs Publikum, seid ihr hautnah dabei. Eine Jury und DJs begleiten den Abend. Ballroom ist sowohl kreativer Austausch, als auch Wettkampf. In unterschiedlichsten Categories (Kategorien) werden die Contestants (Wettkämpfer*innen) gegeneinander antreten und sich der Jury stellen.

Seid live und analog dabei, wenn es heißt: The Category is …

Das komplette Line-Up wird hier bald bekannt gegeben… stay tuned!


Zum gesamten Programm 
Queer-Festival XTATIC PLEASURES

Team

Hosted by Crystal Saint Laurent 
DJ Ceekayin2u

The Iconic House of Ninja 
Mother Sky 
Mother Kylee 
Lynasty 
Sofia 
God Mother Mystic

The Iconic House of Saint Laurent
Mother Leo 
Mamba 
Howard
Ria
Blackpearl

The House of La Dureé
Mother Rheeda
Princess Bambi 
Duches Shigo
Rajah The M’pres
Mary-Jo

Ausstattung Elizaweta Veprinskaja
Live-Kamera Tobias Hoeft 
Live-Schnitt Daniela Sülwold