Kalender
Schauspiel

Alexander Darkow

Ensemble Schauspiel

Alexander Darkow absolvierte seine Schauspielausbildung von 2002-2006 an der HfMT Leipzig, die letzten zwei Jahre davon am Studio des Theater Chemnitz unter Katja Paryla. Daraufhin folgten jeweils Festengagements in Rudolstadt (2006-2008) und Heilbronn (2008-2011), bevor er für sechs Jahre am Theater Augsburg (2011-2017) spielte. Zuletzt arbeitete er von 2018-2020 am Theater Würzburg. Zudem gastiert er seit 2017 in der Produktion Alles Schwindel am Maxim Gorki Theater Berlin. Wichtige Regisseur:innen für ihn waren Christian Weise, Maria Viktoria Linke, Christoph Mehler, Uta Koschel, Daniel Call, Sascha Hawemann, Anne Lenk, Katrin Plötner und Marco Milling. Mit Beginn der Spielzeit 2020 wechselt er als festes Ensemblemitglied ans Theater Dortmund.

MEIN ZUKÜNFTIGER LIEBLINGSORT Eine Lauf- bzw. Radstrecke, auf der ich meinen Kopf auslüften kann.

MEINE FRAGEN AN DIE DORTMUNDER:INNEN Gibt es „echte liebe“ in Dortmund nur für den BVB?

 

Foto: (c) David Uzochukwu